Die Nudelmacherin

Ute Peglau, Neue Straße 53, 72336 Balingen, Telefon 0 74 33 / 9 98 55 66, Fax 9 98 55 35

   
Die Nudelmacherin
Geschichte
Philosophie
Herstellung / Zutaten
Sortiment
Bildergalerie
Gästebuch
Verkaufsstellen
Kontakt
Paprika Basilikum Curry

Herstellung / Zutaten

Bei meiner Nudelherstellung verwende ich Hartweizengrieß, Weizenmehl und Dinkelgrieß. Hartweizen hat im Vergleich zum Weichweizen einen höheren Kleberanteil (Pflanzeneiweiß), dadurch wird der Nudelteig einerseits elastisch und formbar, gleichzeitig erhält er aber auch eine Festigkeit, durch welche die einmal gegebene Nudelform beibehalten wird.

Grundsätzlich unterscheide ich zwischen Nudeln ohne Ei und Nudeln mit frisch aufgeschlagenen Eiern und dann sind meiner Nudelphantasie (fast) keine Grenzen gesetzt. Ob mit Spinat, Chili, Curry, Steinpilzen, Tomaten, Kakao oder Dill, jede Nudelvariation verleiht Ihrem Gericht eine besondere Note. Zusätzlich biete ich je nach Jahreszeit weitere Nudelsorten wie Bärlauchnudeln, Zimtnudeln oder Zitronennudeln an.

Der bei mir verwendete hochwertige Durum-Hartweizengrieß, gibt den Nudeln den richtigen Biss und verleiht ihm Kochfestigkeit. Die Eier kommen aus kontrollierter Haltung vom Geflügelhof Fecker in Bisingen, und werden täglich frisch aufgeschlagen.

Eine langsame und schonende Lufttrocknung führt schließlich zu der feinen und auserlesenen Qualität, welche meine Ware von Fabriknudeln unterscheidet.



 
Aktionen
 
  Jeden ersten Dienstag im Monat ist
        „Dinkeltag“. An diesem Tag produzieren
        wir frische Dinkelnudeln.
        Bitte bestellen Sie spätestens am Vortag.
  Jeden Donnerstag erhalten Sie frischen
        Maultaschenteig in unserem Laden.
   Impressum